Weiter geht’s….

Heute morgen hat es geregnet. Leider stand Nordic Walking auf dem Programm. Das macht ja VIELLEICHT nicht sooo viel Spaß bei Regen. Aber, da ich es sowieso nicht ändern kann (ok, ich könnte mich weigern, aber das wäre ja nicht besonders sinnvoll, ich bin ja nicht aus Spaß hier), habe ich mal ganz entspannt abgewartet. Und, siehe da: vorm Mittagessen hat es aufgehört. Na bitte. Klappt ja. Als dann halb eins die Runde losging, kam sogar die Sonne raus… so ein bisschen. Da bin ich wohl ein Glückskind. Danach durfte ich wieder auf diese supercoole „Oszillations-Wärme-Schmerztherapie-Matte“. Und da meine Lieblingsschwester zu Besuch kam, stand Kaffee und Billard auf dem Nachmittagsprogramm. Übrigens schneite es dann. War mir egal, wir standen ja am Billardtisch. Das Corti macht sich aber doch noch bemerkbar, vor allem in meinem Kopf, und NUR DESHALB habe ich leider beide Spiele verloren. 🙂

Ja, die Konzentration lässt noch sehr zu wünschen übrig, aber ich glaube, ich kann auch einfach nicht besonders gut Billard spielen. Das macht mir knapp die Hälfte und deswegen spiele ich trotzdem gerne. Aber beide Spiele waren total knapp. Das reicht mir…  🙂