Premiere… in 3D

Manchmal ist es gut, wenn einem Entscheidungen abgenommen werden. Ob man das will oder nicht. 😉 Ich habe das letzte Wochenende bei meiner Freundin verbracht. Wir haben Einiges unternommen, mit dem Ziel, uns zu amĂŒsieren… Ich bin also Samstag hingefahren, nach einem kurzen Tee sind wir in die City gefahren. […]

FAIL!

In meinem letzten Beitrag ging es um das Thema Hype. So ein Anglizismus, der im heutigen Sprachgebrauch normal ist. FĂŒr mich und auch fĂŒr viele Andere. Heute kann ich wieder eine nette Geschichte erzĂ€hlen, die auch mit kaum einem Wort besser zu beschreiben ist als mit FAIL! Ich mag diese […]

Wie entsteht eigentlich ein Hype?

(wiederbelebt aus meinem geschrotteten Blog, Februar 2015)  😉 Aktuell gibt es mal wieder einen Hype. Das passiert regelmĂ€ĂŸig. Laut Duden ist die Definition fĂŒr Hype: besonders spektakulĂ€re, mitreißende Werbung (die eine euphorische Begeisterung fĂŒr ein Produkt bewirkt) aus GrĂŒnden der Publicity inszenierte TĂ€uschung Welle oberflĂ€chlicher Begeisterung (Quelle: duden.de) Aktuellster Hype: […]

Wer braucht schon Schnee…

… um Snowboard zu fahren? Ich nicht… ich trainiere nĂ€mlich regelmĂ€ĂŸig auf diesem Ding, das braucht keinen Schnee. Ich muss auch gar nicht weit fahren, ist bei mir um die Ecke. Sehr praktisch. Ich war nur ein einziges Mal in meinem Leben im Skiurlaub. Das war 1987 in den Osterferien. […]